Löst aus automatiques

Dank der Auslöser können Sie automatische Aktionen für Cadulis selbst konfigurieren. Ein Auslöser ist immer mit einer Intervention und einer Änderung davon (oder dem Ansatz des Planungsdatums) verbunden. Während dieser Änderung (Planen, Schließen usw.) definieren Sie Triggerbedingungen. Diese Bedingungen sind so umfassend wie alle personalisierten oder nicht personalisierten Parameter der Intervention.

Auslösemodus

  • Programm

In diesem Auslösemodus geben Sie das zu berücksichtigende Referenzdatum an: Startdatum, Abschlussdatum usw. In Bezug auf dieses Datum können Sie eine Frist hinzufügen oder entfernen. Zum Beispiel 1 Tag vor dem Startdatum für eine Terminbestätigung oder 3 Tage nach dem Abschlussdatum, um einen Zufriedenheitsanruf auszulösen.

  • Auf Veranstaltung

Ereignisse entsprechen allen Änderungen, die eine Aktivität erfahren kann: Änderung, Stornierung usw. Wenn Sie Ihrem Kunden eine Stornierungsbestätigungs-E-Mail senden möchten, geschieht dies hier.

Auslösebedingungen

Wenn der Auslösemodus auftritt, können Sie auch Bedingungen angeben, die zum Ausführen der Aktion erforderlich sind. Dies kann ein benutzerdefiniertes Feld sein, das einen bestimmten Wert haben muss (Termin vom Kunden bestätigt).

Neue Aktivität

Dieser Trigger erstellt eine neue Aktivität. Dies kann beispielsweise ein Anruf für eine Zufriedenheitsumfrage oder eine erneute Operation nach einem Fehler sein. Sie können Daten aus der Aktivität, die die Aktion ausgelöst hat, wie z. B. den Kunden, oder personalisierte Informationen übertragen.

Mail senden

Das Senden von E-Mails kann beispielsweise verwendet werden, um den Abschlussbericht automatisch an den Client zu senden, wenn der Außendienstmitarbeiter die Intervention schließt.

SMS senden

Indem Sie 2 Tage vor dem Eingriff eine SMS an Ihren Kunden senden, verhindern Sie, dass Ihre Außendienstmitarbeiter die Tür während ihres Termins geschlossen finden.

Empfänger

Die Empfänger des SMS-Versands können mehrere sein, mit einer Auswahl:
- Vorgesetzte: Alle Vorgesetzten
- Betroffene Stakeholder
- Manuell: Hier geben Sie eine Zahl von Hand ein, können aber auch Variablen wie {intervention.customer.mobile} verwenden.

Botschaft

Die SMS-Nachricht kann die Variablen verwenden, um die Aktivitätsinformationen zu verwenden: Datum, Telefonnummer, Name des Außendienstmitarbeiters usw.

Verwenden Sie Variablen

Operation

Verbrauch von Credits: 0,2 / SMS. Wenn Ihre Nachricht mehr als 160 Zeichen enthält, wird sie in mehreren SMS gesendet / gezählt. Um einen übermäßigen Kreditverbrauch zu vermeiden, wird keine Nachricht mit mehr als 3 SMS gesendet

SMS-Trigger-Konfiguration

Ihr Vertreter von My Company wird morgen um 15.30 Uhr bei Ihnen zu Hause sein.
Bei Abwesenheit rufen Sie 02 79 04 00 19 an.

Datei senden per SFTP

Müssen Sie Interventionsberichte direkt auf Ihren Servern speichern? Mit den von SFTP gesendeten Dokumenten können Sie die von Ihren Außendienstmitarbeitern gesendeten Fotos und Dokumente sowie die von Cadulis erstellten Berichte in Echtzeit hinterlegen.

HTTP-Serveraufruf

Dieser Auslöser ist sehr nützlich, wenn Sie andere Informationssysteme in Echtzeit mit Ihren Cadulis-Daten aktualisieren möchten.